kaffeemachine-espresso

Finden Sie die beste Kaffeemaschine für Ihr Büro

Welche Kaffeemaschine für mein Büro? Kaffeemaschinen im Vergleich

Professionelle Kaffeemaschinen unterscheiden sich in Farbe, Form und Funktion. Welche Kaffeemaschine für welches Büro geeignet ist, kann sehr individuell ausfallen. Viele Büros nutzen die besten Kaffeevollautomaten mit Mahlwerk, andere kochen ihren Kaffee in Kaffeemaschinen für löslichen Kaffee und wiederum andere haben eine Kapselkaffeemaschine in der Büroküche stehen.
Informieren Sie sich jetzt zu den diversen Kaffeemaschinen fürs Büro!

Bild
kaffee-im-büro

Entscheidungstipps für die beste Kaffeemaschine im Büro

Die Entscheidung für eine neue professionelle Kaffeemaschine sollte nicht nur nach Preis oder Design getroffen werden. Doch welche Kaffeemaschine ist die richtige für Ihr Büro? Worauf sollten Sie beim Kauf einer professionellen Kaffeemaschine achten? Berücksichtigen Sie am besten folgende Punkte bei Ihrer Kaufentscheidung:

  • Die Menge des Kaffees: Wie viele Mitarbeiter trinken täglich Kaffee? Wie viel Kaffee wird durchschnittlich benötigt? Wenn der Kaffee ständig aufgefüllt werden muss, kann dies für Konflikte sorgen – das muss nicht sein. Je nach Kaffeemaschine können unterschiedliche Mengen Kaffee gekocht werden.
     
  • Verschiedene Arten von Kaffeemaschinen: Welcher Kaffee wird bei Ihnen getrunken? Bevorzugen Sie und Ihre Mitarbeiter eher Filterkaffee, Espresso oder Kaffeevarianten mit Milch? Gibt es Teetrinker, die nur Heißwasser benötigen? Berücksichtigen Sie verschiedene Geschmäcker bei Ihrer Kaufentscheidung.
     
  • Kapseln, Bohnen-, Pulver- oder Instantkaffee: Soll der Kaffee frisch gemahlen werden? Die besten Kaffeevollautomaten mit Mahlwerk bieten diese Funktion, brauchen jedoch länger für die Zubereitung. Instantkaffee hingegen lässt sich deutlich schneller aufbrühen und die Kapselmaschine verzichtet auf ein Mahlwerk und schützt das Kaffeemehl durch seine Verpackung vor Licht, Luft und Feuchtigkeit. Zusätzlich wird so für eine gleichbleibende Qualität gesorgt.
     
  • Reinigung und Wartung der Kaffeemaschine: Wie aufwändig ist die Reinigung der Maschine und wer kann sie durchführen? Kaffeevollautomaten mit Milchaufschäumer benötigen sorgfältige Pflege, während Kapsel- und Instantkaffeemaschinen pflegeleichter sind. Oftmals werden hierzu unterschiedliche Services von den Händlern angeboten.
     
  • Die Größe der Kaffeemaschine: Haben Sie eine eher kleinere Büroküche oder genügend Platz für eine große professionelle Kaffeemaschine? Beziehen Sie den Faktor des verfügbaren Platzes in Ihrem Büro ebenso in Ihre Kaufentscheidung mit ein.
     
  • Individuelle Anschlussmöglichkeit: Manche professionellen Kaffeemaschinen benötigen einen Festwasseranschluss, während andere mit einer einfachen Steckdose auskommen. Machen Sie sich schlau, welche Möglichkeiten Ihre Kaffeeküche bereitstellt.
     
  • Mieten, leasen, kaufen: Der finanzielle Aspekt für die Anschaffung einer professionellen Kaffeemaschine fürs Büro muss natürlich ebenso berücksichtigt werden. Es gibt viele Wege, sich eine Kaffeemaschine fürs Büro zuzulegen. Finden Sie heraus, welche Möglichkeit am sinnvollsten für Sie ist.
Kaffeelösung-konfigurieren
JETZT KONFIGURIEREN: DIE BESTE KAFFEE-LÖSUNG FÜR IHR BÜRO

Kaffee im Büro: Haushaltsmaschine vs. Professionelle Kaffeemaschine

Eine professionelle Kaffeemaschine ist für Ihr Büro eine sinnvollere Option als eine gewöhnliche Haushaltsmaschine. Wir erklären Ihnen, warum:

  • Höhere Leistungsfähigkeit einer professionellen Kaffeemaschine: Dadurch, dass sich in Ihrem Büro höchstwahrscheinlich mehr Nutzer einen Kaffee gönnen als im privaten Haushalt, ist es sinnvoll, gleich eine professionelle Kaffeemaschine mit mehr Leistung ins Büro zu holen – dies hat nämlich auch Auswirkungen auf die Lebensdauer der Maschine.
     
  • Die professionelle Kaffeemaschine – ein Zeitsparer: Auffangschalen für Kaffee und Wasser sind hier meist größer als bei Haushaltsmaschinen. Das bedeutet, dass die Schalen nicht so oft geleert werden müssen – außerdem entstehen dadurch auch weniger Laufwege. Das spart wertvolle Arbeitszeit!
     
  • Weniger Laufwege – mehr Arbeitszeit: Ähnlich verhält es sich mit dem nachzufüllenden Wassertank in der professionellen Kaffeemaschine: Dieser ist in der Regel ebenfalls größer als bei Haushaltsmaschinen, sodass Wasser seltener nachgefüllt werden muss.
     
  • Festwasseranschluss hat Vorteile: Professionelle Kaffeemaschinen lassen sich oft ans Festwasser anschließen – somit muss gar kein Wasser nachgefüllt werden.
     
  • Persönlicher Ansprechpartner: Wenn Sie eine professionelle Kaffeemaschine im Büro besitzen, bekommen Sie in der Regel als Geschäftskunde eine regionale und individuelle Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner.
     
  • Abgesichertes Kaffeevergnügen: Gut zu wissen – eine Kaffeemaschine im Büro benötigt regelmäßige Wartung. Sobald die Kaffeemaschine in Ihrem Büro zum Einsatz kommt, zählt sie laut Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) nämlich zu den Arbeitsmitteln – und für die ist der Arbeitgeber verantwortlich. Kaffeemaschinen zählen wie Computer zu den ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmitteln, da sie leicht von einem Platz zum anderen gebracht werden können und während des Betriebs bewegt werden. Die Geräte müssen regelmäßig vom Fachmann überprüft werden.
Bild
coffee-people-smiling

Eine Kaffeemaschine im Büro: Die Vorteile

Knapp 90 Prozent der Deutschen trinken Kaffee. Durchschnittlich kommen vom beliebten Heißgetränk täglich drei bis vier Tassen pro Person zusammen. Daran merkt man schon deutlich, wie wichtig eine Kaffeemaschine im Büro sein kann – wir nennen Ihnen einige Vorteile für eine Kaffeemaschine in Ihrem Büro:

  • Soziale Interaktion: Kaffee verbindet! Während der Kaffeepause kommen Ihre Mitarbeiter und Kollegen ins Gespräch, tauschen sich über ihren liebsten Kaffee aus, sprechen über den Arbeitsalltag oder ihr neuestes Hobby – eine willkommene und wichtige Abwechslung zur Bildschirmarbeit!
     
  • Kaffee – ein bedeutsames Ritual: Für viele ist der Kaffee im Büro nicht wegzudenken. Allein schon der Duft von frisch gebrühtem Kaffee in der Büroküche stimmt auf den bevorstehenden Arbeitstag ein und gehört für viele einfach dazu.
     
  • Leckerer Muntermacher: Frischer Kaffee aus einer professionellen Kaffeemaschine mundet nicht nur, sondern macht auch richtig wach! Mit ihrem Lieblingskaffee und einer guten Portion Koffein können Ihre Mitarbeiter konzentrierter und fokussierter arbeiten.
     
  • Kaffee hellt die Stimmung auf: Das Heißgetränk steigert nicht nur die Konzentrationsfähigkeit unseres Gehirns: Schon eine Tasse Kaffee verbessert Ihre eigene, aber auch die Laune Ihrer Mitarbeiter – die perfekte Voraussetzung für einen erfolgreichen und produktiven Arbeitstag!
     
  • Gute Pausen, gute Arbeit: Kaffee ist oft treuer Begleiter einer kurzen Auszeit Ihrer Mitarbeiter – sie machen eine kurze Pause, kommen zur Ruhe, sammeln ihre Gedanken und gehen gestärkt und mit befreitem Kopf wieder erfolgreich an die Arbeit.
     
  • Kleine Aufmerksamkeit mit großer Wirkung: Nicht nur Sie und Ihre eigenen Mitarbeiter profitieren von einer professionellen Kaffeemaschine. Ob Sie einen Geschäftstermin haben oder andere Gäste Sie im Büro besuchen: Das Angebot eines leckeren Kaffees wird sicher gern angenommen und zeugt zusätzlich von Aufmerksamkeit, Herzlichkeit und Professionalität.

Sie benötigen noch weitere Unterstützung bei Ihrer Kaufentscheidung zur besten professionellen Kaffeemaschine im Büro? Kontaktieren Sie uns gern!